Grundwasser

Grundwasser ist als Ressource für unser wichtigstes Lebensmittel Trinkwasser wassergesetzlich unter besonderen Schutz gestellt. Die Schutzstandards für das Grundwasser haben vorsorgenden Charakter. Die Komponenten des Wasserkreislaufes Niederschlag - Boden - Grundwasser erfordern eine ganzheitliche Betrachtung. Die Beobachtung von Quellschüttung, Grundwasserstand und  -beschaffenheit bildet ein wesentliches staatliches Instrument zum nachhaltigen Schutz des Grundwassers sowie seiner schonenden umweltgerechten Bewirtschaftung. Sie ist eine wesentliche Grundlage zur Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie. Nach Aufbau und Struktur ist das Landesgrundwassermessnetz an den natürlichen Gegebenheiten Thüringens und den wichtigsten Emissionseinflüssen orientiert.

Diese Seite teilen:

Das Thüringer Umweltministerium in den sozialen Netzwerken: