Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Meteorologische Messungen

Zur Analyse der Ursachen von Luftschadstoffbelastungen sind zwingend meteorologische Daten zu erheben. Sie sind Voraussetzung für die Interpretation der Immissionsdaten.

Als überregional anzusehende Messstellen werden die Stationen

  • -    auf dem Großen Eisenberg,
  • -    auf dem Possen und
  • -    bei Hummelshain

betrieben.

Für die entsprechenden Stadtgebiete sind die Messorte

  • -    Gera Friedericistraße/Hofwiesenpark,
  • -    Saalfeld Pößnecker Straße und
  • -    Mühlhausen Bastmarkt

als repräsentativ einzuschätzen.

Die an weiteren städtischen Messstationen und im Straßenbereich ermittelten meteorologischen Daten geben Auskunft zu den lokalen meteorologischen Bedingungen und sind darüber hinaus nicht verallgemeinerbar.

Erfasst werden an den Stationen die Temperatur, die relative Luftfeuchte, die Windrichtung und –geschwindigkeit, wobei nicht alle Parameter an jeder Station gemessen werden.

 

Das Thüringer Umweltministerium in den sozialen Netzwerken: