Workshop: Gefährdete Pflanzen bestimmen und kartieren - 30. Kartierungstreffen „Floristische Kartierung in Thüringen“

11/2019

Das diesjährige Kartierungstreffen findet vom 21.–23. Juni 2019 rund um Ilmenau (Ilm-Kreis) statt. Der Schwerpunkt wird wieder die Erfassung der FFH- und Rote-Liste-Pflanzenarten sein. Außerdem ist es immer ein Anliegen des Treffens, die allgemeine Artenkenntnis der Teilnehmer zu verbessern. Es sind daher auch in der Bestimmung von Pflanzen unerfahrene Interessenten willkommen! Das Kartiergebiet liegt im Übergang von Thüringer Wald, Muschelkalk- und Buntsandstein-Gebieten und bietet damit einen interessanten Abwechslungsreichtum. Die Unterkunft wird das „Schullandheim Geraberg“ sein (Straße „Jüchnitz“ Nr. 1a in Geraberg, Tel.: 03677-792376). Die Herberge liegt ca. 1,5 km südsüdwestlich von Geraberg-Arlesberg im Tal der Jüchnitz. Man gelangt von der Abfahrt der A71 „Gräfenroda“ über die Geschwendaer Straße und die Gehlberger Straße ins Jüchnitz-Tal. Teil­nehmer ohne PKW setzten sich bitte mit Herrn T. Lemke per E-Mail (tristan.lemke@gmx.de), damit eine Mit­nahme oder Abholung vom nächstgelegenen Bahnhof organisiert werden kann. Die Übernachtungs­kosten brauchen von den Teilnehmern nicht selbst getragen zu werden. Treffpunkt ist an allen drei Tagen der Parkplatz vor der Herberge, am Freitag um 9.00 Uhr, am Samstag bereits um 8.00 Uhr und am Sonntag um 9.00 Uhr.
Eine verbindliche Anmeldung per E-Mail muss bis spätestens 01.06.2019 bei Herrn T. Lemke (tristan.lemke@gmx.de) erfolgt sein.


Schwerpunkte:
Kartierung ausgewählter Messtischblatt-Viertelquadranten in Kartierungsgruppen
gemeinsames Bestimmen von Pflanzen im Gelände und anhand von Herbarmaterial
Exkursion in ein botanisch interessantes Gebiet

Zielgruppen:
interessierte Bürger
Naturschutzbehörden
Naturschutzbeiräte und -beauftragte
Ingenieur- und Planungsbüros
Vereine
Mitarbeiter der Natura 2000-Stationen
zertifizierte Natur- und Landschaftsführer

Termin:  21.06.2019 – 23.06.2019

Ort:  Schullandheim Geraberg, Jüchnitz Nr. 1a, Geraberg, Tel.: 03677-792376

Treffpunkt:
Parkplatz vor der Herberge,
am Freitag um 9:00 Uhr,
am Samstag bereits um 8:00 Uhr und
am Sonntag um 9:00 Uhr

Veranstalter:  TLUBN in Zusammenarbeit mit der Thüringischen BotanischenGesellschaft e.V.

Leitung: 
Herr Dr. Korsch, TLUBN

Teilnahmebetrag:  entfällt

Anmeldung bis:  20.05.2019

Bemerkungen:
Eine Teilnahme ist nach Rücksprache auch für ein oder zwei Tage möglich! Bei der Anmeldung bitte die Tel.-Nr. mit angegeben.

  

Diese Seite teilen:

Das Thüringer Umweltministerium in den sozialen Netzwerken: