Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Umweltindikatoren

Im Rahmen der nachhaltigen Entwicklung spielen Umweltindikatoren eine immer wichtigere Rolle. Sie sind synthetische normierte Werte und Messgrößen zur Beobachtung, zum Vergleich und zur Bewertung des Zustandes der Umwelt hinsichtlich eines oder mehrerer Wirkungsfaktoren. Hauptziel ist die zusammenfassende Beurteilung des Zustandes und der Entwicklung der Umweltqualität.

 

Die Indikatoren sollen folgende Qualitätsmerkmale besitzen:

  •     repräsentative und verständliche Beschreibung des Zustandes und der Entwicklung der Umwelt
  •     leichte Verfügbarkeit und Praktikabilität
  •     reproduzierbarer Aufbau
  •     Gewährleistung langer Zeitreihen durch regelmäßige Datenerhebungen
  •     nationale und internationale Vergleichbarkeit durch möglichst einheitliche Indikatoren.

Das Thüringer Umweltministerium in den sozialen Netzwerken: