Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Veranstaltungsnummer 35/2022 | 17.11.2022 Fachinformationssystem Naturschutz (Linfos) – Grundkurs für die Natura 2000-Stationen


Seminar

In den Natura 2000-Stationen gibt es regelmäßig neue Mitarbeiter*innen die sich mit diesem Seminarangebot Grundlagenwissen im Umgang mit dem Fachinformationssystem (FIS) Naturschutz nach § 24 ThürNatG aneignen können.
Auf die Bedürfnisse der Natura 2000-Stationen zugeschnitten, wird die Datenrecherche und die Einbindung interner und externer Geo-Themen geschult.
Mit dem Grundkurs wird auch ein Überblick über die mittlerweile umfangreichen Datenbestände des FIS Naturschutz vermittelt.
Mit der Umstellung auf eine neue Cadenza-Version ist 2021 eine komplette Neustrukturierung des Verzeichnisbaumes erfolgt, weshalb auch versierten FIS Naturschutz-Nutzern*innen die Teilnahme an einem Grundkurs nahegelegt wird.


Schwerpunkte:
FIS Naturschutz (Linfos): Grundlagen


Zielgruppen:
ausschließlich Mitarbeiter*innen der Natura 2000-Stationen


Termin:
17.11.2022


Ort:
TLUBN Jena, PC-Schulungsraum 601


Veranstalter: 
TLUBN


Leitung:
Hans-Joachim Hahn, TLUBN


Teilnahmebetrag:
0,00 €


Anmeldung bis:
28.10.2022

 

 

Bemerkungen:            Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

                                      Eine Teilnahme ist nur mit der bestätigten Anmeldung möglich.

 

Das Thüringer Umweltministerium in den sozialen Netzwerken: