Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Aktuelle Publikation des TLUBN Landschaftspflege und Naturschutz in Thüringen – Heft 1/2021 erschienen


Das Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz (TLUBN) setzt mit dem aktuellen Heft 1/2021 seine inzwischen im 57. Jahrgang erscheinende Zeitschriftenreihe „Landschaftspflege und Naturschutz in Thüringen“ fort.

Die vier Hauptbeiträge decken ein breites Themenspektrum ab. So gibt der Autor Holm Wenzel einen Überblick über die Sicherung neuer Naturschutzgebiete in Thüringen. Im Mittelpunkt stehen Gebiete, die seit 2015 neu ausgewiesen wurden – einschließlich einer kurzen Beschreibung und der Auflistung wichtiger Biotoptypen und Arten.

Falk Petzold zieht ein Fazit nach dem Abschluss der Basiserfassungen für ein landesweites Libellenmonitoring in Thüringen. Bei der Untersuchung von 700 Gewässern wurden 58 Libellenarten nachgewiesen und 21.000 Datensätze neu für das Artenerfassungsprogramm des Landes bereitgestellt.

Das Landesmonitoring Amphibien 2016-2018 steht im Fokus des dritten Beitrags. Christianna Serfling und Jörg Braun-Lüllemann stellen die Ergebnisse des erstmals systematisch erhobenen thüringenweiten Datenbestands der Amphibien dar.

Im vierten Hauptbeitrag stellen Roland Müller und Maria Schmalz ihre Nahrungsanalyse des Fischotters Lutra Lutra in Thüringen vor. Im Februar und März 2020 sammelten sie in Ostthüringen an 36 Probestellen 39 Fischotterlosungen und analysierten die darin enthaltenen Nahrungsbestandteile.

Des Weiteren enthält das Heft Beiträge zur Wiederentdeckung der Roggen-Segge Carex secalina, einer in Deutschland sehr seltenen Pflanzenart aus der Familie der Sauergrasgewächse, zum Stand der Umsetzung der EU-Verordnung zu invasiven gebietsfremden Arten in Thüringen sowie zu 10 Jahren UNESCO-Weltkulturerbe Hainich.
Würdigungen zweier verdienter, verstorbener Persönlichkeiten und Besprechungen aktueller Publikationen schließen das Heft ab.

Das Heft 1/2021 der Zeitschrift „Landschaftspflege und Naturschutz in Thüringen“ ist über das TLUBN zu beziehen.

https://tlubn.thueringen.de/service/publikationen


Titelseite
Leseprobe
Inhalt

 

Das Thüringer Umweltministerium in den sozialen Netzwerken: