Amtliche Bekanntmachungen


  • Erstellt von Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz

    DetailseiteGenehmigungsbescheid Nr. 07/17

    Die Firma ReFood GmbH & Co. KG, erhält die immissionsschutzrechtliche Genehmigung nach § 16 BlmSchG zur wesentlichen Änderung ihrer Anlage zur Beseitigung oder Verwertung von Tierkörpern oder tierischen Abfällen mit einer Verarbeitungskapazität von 10 Tonnen oder mehr je Tag.   mehr


  • Erstellt von Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz

    DetailseiteHerstellung der Durchgängigkeit der Ilm, Rückbau des Wehres Grenzhammer

    Die Thüringer Landgesellschaft mbH plant im Rahmen der Umsetzung des Thüringer Landesprogramms Gewässerschutz zur Herstellung der Durchgängigkeit der Ilm den Rückbau des Wehres Grenzhammer und wird dazu einen Antrag auf Erteilung einer Zulassung gemäß § 68 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) vom 31. Juli 2009 (BGBl. I S. 2585), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 4. Dezember 2018 (BGBl. I S. 2254), stellen.   mehr


  • Erstellt von Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz

    DetailseiteBeräumung der Vorsperre Riedelmühle

    Die Thüringer Fernwasserversorgung als Anlagenbetreiber der Talsperre Zeulenroda und der Vorsperre Riedelmühle plant die Beräumung der Vorsperre Riedelmühle.   mehr


  • Erstellt von Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz

    Amtliche BekannmachungHerstellung der Durchgängigkeit der Saale am ehemaligen Göritzmühlenwehr in Saalfeld

    Antrag auf Erteilung einer Zulassung gemäß § 68 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) vom 31. Juli 2009 (BGBl. I S. 2585), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 4. Dezember 2018 (BGBl. I S. 2254)   mehr

Diese Seite teilen:

Das Thüringer Umweltministerium in den sozialen Netzwerken: