Melden Sie Hinweise zu Wolf und Luchs

Neben dem aktiven Monitoring, welches das Referat 44 (Kompetenzzentrum Wolf, Biber, Luchs) des Thüringer Ministeriums für Umwelt, Energie und Naturschutz mit Kooperationspartnern im Freistaat Thüringen durchführt, sind auch Meldungen aus der Bevölkerung von großer Wichtigkeit. Hinweise sind Sichtungen, Losungsfunde, Fährten und weitere Spuren entsprechend der unten aufgelisteten Melde-Protokolle. Die erhobenen Daten dienen unter anderem als Grundlage für die jährliche Erstellung von Karten zu Vorkommensgebiet und Populationsgröße.

Wolf-Luchs-Telefon: 0361 573 941 941 im Referat 44 (Kompetenzzentrum Wolf, Biber, Luchs) des Thüringer Ministeriums für Umwelt, Energie und Naturschutz

Melde-Protokolle zu Wolf- und Luchshinweisen

Das Thüringer Umweltministerium in den sozialen Netzwerken: