Botanischer Artenschutz

Der Botanische Artenschutz hat das Ziel, die Vielfalt der Pflanzenarten in der Landschaft zu erhalten. Dies erfolgt durch den Schutz und die Förderung wildlebender Pflanzen, die Regulierung des Handels mit wildlebenden Arten sowie den Schutz und die Pflege ihrer Lebensstätten.

Für einen wirkungsvollen Artenschutz sind umfassende Kenntnisse über das in Thüringen vorhandene Arteninventar nötig. Außerdem müssen für die einzelnen Sippen die Verbreitung und deren Veränderungen sowie die Ansprüche an ihre Umwelt und eventuell vorhandene Gefährdungen erforscht werden.

Invasive gebietsfremde Pflanzenarten

Diese Seite teilen:

Das Thüringer Umweltministerium in den sozialen Netzwerken: