Grußwort des Präsidenten

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Internetpräsenz,

 

seit kurzem sind die modernisierten und aktualisierten Seiten unseres Thüringer Landesamts für Umwelt, Bergbau und Naturschutz (TLUBN) online, mit denen wir Ihnen eine kompetente, kompakte und übersichtliche Darstellung unserer Aufgabenbereiche geben.

Durch die Zusammenführung der Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie, des Thüringer Landesbergamtes und der bis dahin dem Thüringer Landesverwaltungsamt zugeordneten Abteilung Umwelt wurden Fach- und Vollzugsaufgaben aus den Bereichen Umwelt, Wasserwirtschaft, Geologie, Bergbau, Strahlenschutz, Chemikaliensicherheit, Immissionsschutz, Bodenschutz, Abfallwirtschaft, Energie, Naturschutz und Landschaftspflege sowie Gentechnik gebündelt, sozusagen Umweltverwaltung aus einer Hand

Insgesamt sind mit der Zusammenlegung ca. 670 Mitarbeiter in unserem Amt beschäftigt.

Neben Analyse und Überwachung der Umweltmedien, Aufgaben im Naturschutzbereich, des Wasserbaus und des Fließgewässermanagements, Fragen des Klimaschutzes und der Klimaanpassung, ist das TLUBN direkt oder indirekt in nahezu allen Investitionsverfahren eingebunden und hat somit wesentlichen Einfluss auf den Wirtschaftsfaktor Thüringens.

 

Mit vielem Dank für Ihr Interesse an unserer Arbeit.

 

Mario Suckert

Präsident

 

 

Foto des Präsidenten Mario Suckert
Mario Suckert, Präsident des TLUBN

Diese Seite teilen:

Das Thüringer Umweltministerium in den sozialen Netzwerken: